DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 250800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 25.04.19, 10:30 Uhr

Am Freitagnachmittag und Abend einzelne Gewitter.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Im Einflussbereich eines Tiefdruckkomplexes bei den Britischen Inseln ist warme und wieder zunehmend trockene Luft wetterbestimmend. Am Freitag greift von Westen zögerlich eine Kaltfront auf die Region über.

GEWITTER/STARKREGEN/STURMBÖEN:
Am Freitagnachmittag und Abend besonders in der Osthälfte einzelne, mitunter starke Gewitter, dabei Starkregen um 15 l/qm innerhalb einer Stunde sowie Sturmböen um 65 km/h (Bft 8) nicht ausgeschlossen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 25.04.19, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, No

DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 241800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 24.04.19, 20:30 Uhr

In der kommenden Nacht einzelne Windböen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Zwischen hohem Luftdruck über Nordosteuropa und tiefem Luftdruck über Westeuropa fließt mit einer östlichen Strömung sehr milde und trockene Luft nach Brandenburg und Berlin.

WIND:
In der kommenden Nacht in der Südwesthälfte einzelne Windböen um 60 km/h (Bft 7) aus Südwest.

Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 25.04.19, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HA

DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 240800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 24.04.19, 10:30 Uhr

Zunehmend heiter, sehr mild.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Zwischen hohem Luftdruck über Nordosteuropa und tiefem Luftdruck über Westeuropa fließt mit einer östlichen Strömung sehr milde und trockene Luft nach Brandenburg und Berlin.

Bis Donnerstagmittag werden keine Wettergefahren erwartet.

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 24.04.19, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HS

DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 231800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 23.04.19, 20:30 Uhr

Anfangs zeitweise Windböen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Zwischen hohem Luftdruck über Nordosteuropa und tiefem Luftdruck über Westeuropa fließt mit einer östlichen Strömung sehr milde und trockene Luft nach Brandenburg und Berlin.

WIND:
Zeitweise Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus Ost bis Südost, bis Mitternacht nachlassend.

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 24.04.19, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, No

DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 230800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 23.04.19, 10:30 Uhr

Tagsüber verbreitet Windböen, teils Sturmböen. In der Nacht nachlassend.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Am Rande eines umfangreichen Hochdruckgebietes über Ost- und Nordosteuropa fließt mit einer östlichen Strömung sehr milde und trockene Luft nach Brandenburg und Berlin.

STURM/WIND:
Heute verbreitet Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus Ost bis Südost, teils auch Sturmböen um 70 km/h (Bft 8).

In der ersten Hälfte der Nacht zum Mittwoch allmähliche Windabnahme, nach Mitternacht wahrscheinlich keine Warnungen mehr notwendig.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 23.04.19, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HA