DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 240800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 24.06.19, 10:30 Uhr

Sonnig und trocken, ansteigende Temperaturen. Hitzehöhepunkt am Mittwoch.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Der Hochdruckeinfluss hält in den kommenden Tagen weiter an. Es wird zunehmend heiße bis sehr heiße Saharaluft herangeführt, ab Donnerstag wird es etwas kühler.

Am Dienstag wurden für Teile des Südens Brandenburgs Hitzewarnungen wegen starker Wärmebelastung ausgegeben. Mittwoch werden
voraussichtlich überall Hitzewarnungen wegen starker bzw. extremer Wärmebelastung gelten, sonst werden keine warnwürdigen
Wetterereignisse erwartet.

Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 24.06.19, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, Linda Noel

DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 231800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 23.06.19, 20:30 Uhr

Weiterhin kein Niederschlag. Am Montag heiß, am Dienstag sehr heiß.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Der Hochdruckeinfluss hält auch in den nächsten Tagen weiter an. Es wird zunehmend heiße bis sehr heiße Saharaluft herangeführt.

Noch keine warnwürdigen Wetterereignisse. In den kommenden Tagen muss mit Hitzewarnungen gerechnet werden.

Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 24.06.19, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HS

DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 230800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 23.06.19, 10:30 Uhr

Viel Sonne und sehr warm.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Der Hochdruckeinfluss hält auch in den nächsten Tagen weiter an. Es wird zunehmend heiße bis sehr heiße Saharaluft herangeführt.

Abgesehen von Hitzewarnungen, keine warnwürdigen Wetterereignisse.

Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 23.06.19, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, Linda Noel

DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 220800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 22.06.19, 10:30 Uhr

Sonne und Wolken, warm.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Heute und in den kommenden Tagen ist Hochdruckeinfluss
wetterbestimmend. Die Luftmasse erwärmt sich im Laufe der nächsten Tage, ab Dienstag ist es verbreitet heiß.

Keine warnrelevanten Wetterereignisse.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 22.06.19, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, Linda Noel

DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 211800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 21.06.19, 20:30 Uhr

Nachts wolkig, teils klar. Am Sonnabend heiter. Niederschlagsfrei.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
In den kommenden Tagen ist Hochdruckeinfluss wetterbestimmend. Die eingeflossene Meeresluft kann sich ab Sonntag wieder deutlich erwärmen.

Keine warnrelevanten Wetterereignisse.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 22.06.19, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, No