Deutschlandwetter im Herbst 2019

Deutschlandwetter im Herbst 2019

Ausgabejahr 2019
Datum 29.11.2019

Der Herbst 2019: Recht durchschnittlich, aber trotzdem leicht zu warm

Offenbach, 29. November 2019 – Zu Beginn war der meteorologische Herbst 2019 in Deutschland unter dem Einfluss von Hochdruckgebieten meist warm, trocken und sonnig. Ab Ende September dominierten dann Tiefdruckgebiete mit mehr Wolken und vor allem reichlich Niederschlag, der die große Trockenheit beendete.

Weiterlesen … https://www.dwd.de/DE/presse/pressemitteilungen/DE/2019/20191129_deutschlandwetter_herbst2019_news.html

Deutschlandwetter im November 2019

Deutschlandwetter im November 2019

Ausgabejahr 2019
Datum 29.11.2019

Ein milder, etwas zu trockener und sonnenscheinarmer Monat

Offenbach, 29. November 2019 – Im November 2019 bestimmten meist Tiefdruckgebiete das Wettergeschehen. In der ersten Dekade nahmen sie von Westen her direkten Kurs auf Mitteleuropa und sorgten für häufige Niederschläge sowie milde Luft.

Weiterlesen … https://www.dwd.de/DE/presse/pressemitteilungen/DE/2019/20191129_deutschlandwetter_november2019_news.html

Wetter und Klima – Deutscher Wetterdienst – Presse – Deutschlandwetter im August 2019

Deutschlandwetter im August 2019

Ausgabejahr 2019

Datum 30.08.2019

Offenbach, 30. August 2019 – Nach der großen Hitze Ende Juli verliefen die ersten beiden Augustdekaden wesentlich angenehmer: Trockene, sehr warme und feuchte, kühlere Abschnitte wechselten einander häufig ab. Das letzte Monatsdrittel zeigte sich dagegen verbreitet nochmals sommerlich heiß.

Weiterlesen …

Quelle: Wetter und Klima – Deutscher Wetterdienst – Presse – Deutschlandwetter im August 2019

Wetter und Klima – Deutscher Wetterdienst – Presse – Deutschlandwetter im Sommer 2019

Deutschlandwetter im Sommer 2019

Ausgabejahr 2019

Datum 30.08.2019

Sonnenscheinreich und niederschlagsarm – neue Temperaturrekorde

Offenbach, 30. August 2019 – Im Sommer 2019 befand sich Deutschland oft im Einflussbereich von Hochdruckgebieten. Teils herrschte dabei angenehme Witterung, teils erfolgten jedoch auch markante Vorstöße sehr heißer Luft mit neuen, eindrucksvollen Temperaturrekorden. Tiefdruckgebiete und ihre Ausläufer brachten gebietsweise kräftige Gewitter mit Sturm und Hagel, meist fielen aber nur spärliche Niederschläge.

Weiterlesen …

Quelle: Wetter und Klima – Deutscher Wetterdienst – Presse – Deutschlandwetter im Sommer 2019