DWD -> Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland –

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 08.05.2018, 21:00 Uhr

Am Mittwoch, vor allem aber am Donnerstag in Teilen Deutschland kräftige Gewitter wahrscheinlich.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Donnerstag, 10.05.2018, 24:00 Uhr

Am Mittwoch in der 2. Tageshälfte mit Ausnahme des äußersten Nordens örtlich starke Gewitter wahrscheinlich mit Starkregen, Sturmböen und kleinen Hagel. Vereinzelte schwere Gewitter mit heftigem Starkregen und größerem Hagel nicht ganz ausgeschlossen.

Am Donnerstag zunächst im Westen vereinzelt gewittriger Starkregen oder kleinkörniger Hagel. Am Nachmittag und Abend in der Osthälfte lokal teils starke Gewitter mit Starkregen, Hagel und stürmischen Böen bzw. Sturmböen. Vereinzelt unwetterartige Gewitter mit Starkregen über 25 mm in kurzer Zeit und großem Hagel möglich.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Samstag, 12.05.2018

Am Freitag früh im äußersten Nordosten noch einzelne Gewitter möglich, sonst in ganz Deutschland keine Wettergefahren.

Am Samstag in Deutschland keine Wettergefahren.

Ausblick bis Montag, 14.05.2018

Am Sonntag in der 2. Tageshälfte in der Nordosthälfte Gewitter wahrscheinlich, im Südosten Dauerregen möglich. Am Montag einzelne Gewitter in der Nordosthälfte möglich.

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 09.05.2018, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach

Schreibe einen Kommentar