DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 050800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 05.05.2018, 10:30 Uhr

Sonnig, im Süden zeitweise mehr Wolken, gegen Abend im Allgäu Schauer nicht ausgeschlossen. Im Hochschwarzwald starke bis stürmische Böen.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage

Ein Hoch mit Schwerpunkt über Norddeutschland und zunehmend wärmere Luft dominieren in Baden-Württemberg das Wettergeschehen. In den Süden lenkt ein Tief bei Sardinien heute noch feuchtere Luft.

WIND:
Im Hochschwarzwald zeitweise stürmische Böen um 70 km/h aus Nordost bis Ost, heute Nachmittag vorübergehend abschwächend. In Oberschwaben vereinzelt Windböen um 50 km/h möglich.

GEWITTER:
Richtung Allgäu gegen Abend geringes Gewitterrisiko.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 05.05.2018, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, C.Kronfeldner

Schreibe einen Kommentar