SXEU31 DWAV SYNOPTISCHE UEBERSICHT KURZFRIST

SXEU31 DWAV 250800
S Y N O P T I S C H E Ü B E R S I C H T K U R Z F R I S T ausgegeben am Donnerstag, den 25.04.2019 um 08 UTC

GWL und markante Wettererscheinungen:
Sz
Heute in den Alpen Föhnsturm. Im Südwesten Gewitter mit Sturmböen gering wahrscheinlich.
Morgen im Nordosten einzelne Gewitter mit Starkregen wahrscheinlich, heftiger Starkregen nicht ganz auszuschließen.
In der Nacht zum Samstag an der Oder Starkregen gering wahrscheinlich. Am Samstag wahrscheinlich nur auf exponierten Bergen Sturmböen.

Synoptische Entwicklung bis Samstag 24 UTC

SXEU31 DWAV SYNOPTISCHE UEBERSICHT KURZFRIST

SXEU31 DWAV 241800
S Y N O P T I S C H E Ü B E R S I C H T K U R Z F R I S T ausgegeben am Mittwoch, den 24.04.2019 um 18 UTC

Markante Wettererscheinungen:
Abends und erste Nachthälfte lokal starke Gewitter mit teils schweren Sturmböen, Starkregen und Hagel. Dann abklingend. Auch abseits der Gewitter Sturmböen möglich. In den Alpen bis in die Nacht zum Freitag Föhn.

Synoptische Entwicklung bis Samstag 12 UTC

SXEU31 DWAV SYNOPTISCHE UEBERSICHT KURZFRIST

SXEU31 DWAV 240800
S Y N O P T I S C H E Ü B E R S I C H T K U R Z F R I S T ausgegeben am Mittwoch, den 24.04.2019 um 08 UTC

GWL und markante Wettererscheinungen:
GWL: Süd zyklonal
Heute Abend und in der Nacht von Südwesten her Gewittergefahr, Starkregen und Sturmböen. In den Alpen noch anhaltender Föhn. Zum Freitag Föhnzusammenbruch und nachhaltige Abkühlung.

Synoptische Entwicklung bis Freitag 24 UTC

SXEU31 DWAV SYNOPTISCHE UEBERSICHT KURZFRIST

SXEU31 DWAV 231800
S Y N O P T I S C H E Ü B E R S I C H T K U R Z F R I S T ausgegeben am Dienstag, den 23.04.2019 um 18 UTC

Markante Wettererscheinungen:
Heute im Norden und Osten und teils auch in der Mitte verbreitet stürmische Böen aus Ost, auf höheren Berggipfeln teils schwere Sturmböen. Außerdem an den Alpen aufkommender Föhn mit Sturmböen in den Hochlagen. In der Nacht zum Mittwoch abflauender Wind, in den östlichen Mittelgebirgen weiterhin Böen bis Sturmstärke.
Morgen im späteren Tagesverlauf im Südwesten und Westen aufkommend Gewitter, bis auf die Mitte übergreifend. Gefahr von Sturmböen, schwere Sturmböen nicht ausgeschlossen.
Am Donnerstag im Südwesten und ganz im Westen erneut einzelne Gewitter, Sturmböen jedoch weniger wahrscheinlich als am Mittwoch. Am Freitag im Tagesverlauf im Nordosten und ganz im Osten Entwicklung einzelner und zum Teil heftiger Gewitter, dabei Gefahr von Starkregen.

Synoptische Entwicklung bis Freitag 12 UTC

SXEU31 DWAV SYNOPTISCHE UEBERSICHT KURZFRIST

SXEU31 DWAV 230800
S Y N O P T I S C H E Ü B E R S I C H T K U R Z F R I S T ausgegeben am Dienstag, den 23.04.2019 um 08 UTC

GWL und markante Wettererscheinungen:
S a Übergang zu S z

In der Nordosthälfte stürmische Böen, im Bergland Sturmböen, abends nachlassend. Am Mittwochabend im SW Gewitter mit Sturmböen und Starkregen.

Synoptische Entwicklung bis Donnerstag 24 UTC