November 2018 bisher deutlich zu warm – Wetterkanal vom Kachelmannwetter-Team

November 2018 bisher deutlich zu warm

von Fabian/ 13. November 2018/ 6 Kommentare

Die seit April 2018 mit nur wenigen Unterbrechungen anhaltende und überdurchschnittlich warme Witterung hat sich auch in der ersten Novemberdekade fortgesetzt. Erneut lagen die Temperaturen deutlich über den langjährigen Mittelwerten. In den nächsten Tagen wird es aber langsam kälter, wobei es in Nebelgebieten sogar vergleichsweise frisch werden kann mit maximal um 5 Grad.

Weiterlesen …

Quelle: November 2018 bisher deutlich zu warm – Wetterkanal vom Kachelmannwetter-Team

Das Dürrejahr 2018 – Fakten dazu und weiterhin kaum Regen in Sicht – Wetterkanal vom Kachelmannwetter-Team

Das Dürrejahr 2018 – Fakten dazu und weiterhin kaum Regen in Sicht

von Fabian/ 5. Oktober 2018/ 5 Kommentare

Seit April etwa gibt es in weiten Teilen Deutschlands eine ausgeprägte Trockenheit. An einigen Orten wurden in den Sommermonaten neue Rekorde für den trockensten Monat seit Messbeginn aufgestellt und die Trockenheit ist noch lange nicht beendet. Ein Tag mit Dauerregen reicht nämlich schon lange nicht mehr aus. Hinzu kommt, dass die Aussichten schon wieder sehr sehr trocken sind.

Weiterlesen …

Quelle: Das Dürrejahr 2018 – Fakten dazu und weiterhin kaum Regen in Sicht – Wetterkanal vom Kachelmannwetter-Team

Extreme Dürre in Kapstadt hält an – Wetterkanal vom Kachelmannwetter-Team

Extreme Dürre in Kapstadt hält an

von Thomas Sävert/ 2. Februar 2018/ 1 Kommentar

Viel wird derzeit über die schlimme Dürre in der südafrikanischen Stadt Kapstadt berichtet. Nach und nach schwinden die Wasservorräte, der Wassernotstand wurde ausgerufen und es droht sogar das Abstellen der Wasserversorgung für die bei Touristen beliebte Stadt mit etwa 434.000 Einwohnern. In der Metropolregion Kapstadt leben sogar 3,7 Millionen Menschen, dazu kommen viele Tausend Touristen.

Weiterlesen …

Quelle: Extreme Dürre in Kapstadt hält an – Wetterkanal vom Kachelmannwetter-Team