DWD -> WARNLAGEBERICHT für Deutschland –

VHDL30 DWOG 130800 COR
Warnlagebericht für Deutschland
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 13.07.2018, 11:45 Uhr

In der Südhälfte und im Westen bevorzugt über dem Bergland und im Nordosten einzelne Gewitter mit Starkregen.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Samstag, 14.07.2018, 11:00 Uhr:

Ein besonders in höheren Luftschichten ausgeprägtes Tief zieht nur langsam nach Osteuropa ab. Von Westen her setzt sich schwacher Hochdruckeinfluss durch.

GEWITTER: In der Südhälfte sowie im Westen und dort bevorzugt über dem Bergland sowie im Nordosten einzelne Gewitter mit Starkregen um 20 l/qm innerhalb kurzer Zeit und Böen um 55 km/h (Bft 7).1

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 13.07.2018, 16:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Thomas Schumann