VHDL30 DWSG 031800 WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg

VHDL30 DWSG 031800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 03.11.2020, 20:30 Uhr

Bedeckt und verbreitet Regen, allmählich von Nordwesten her 
nachlassend. 

Entwicklung der Wetter- und Warnlage: 

Die Kaltfront eines Tiefs über der Barentssee überquert 
Baden-Württemberg nach Südosten, ehe im Verlauf des Mittwochs von 
Nordwesten allmählich ein Hoch die Wetterregie für die Folgetage 
übernimmt. 

In den nächsten 24 Stunden wird kein warnwürdiges Wetter erwartet. 

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 04.11.2020, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Kai-Uwe 
Nerding