VHDL30 DWSG 221800 WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg

VHDL30 DWSG 221800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 22.10.2020, 20:30 Uhr

In Gipfellagen des Schwarzwaldes zeitweise stürmische Böen. Im 
Südschwarzwald und am Hochrhein aufkommender Dauerregen. 

Entwicklung der Wetter- und Warnlage: 

Die Kaltfront eines nach Südskandinavien ziehenden Tiefs greift auf 
Baden-Württemberg über.  

WIND/STURM:
In Kammlagen des Hochschwarzwaldes zeitweise starke bis stürmische 
Böen bis 70 km/h aus Südwest.

DAUERREGEN:
Im Südschwarzwald und am Hochrhein von Donnerstagabend bis in die 
Nacht zum Samstag Regenmengen zwischen 30 und 50 l/qm.

GEWITTER:
Von Freitagnachmittag bis in die erste Nachthälfte zu Samstag im 
Westen einzelne Gewitter mit stürmischem Böen um 70 km/h.  

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 23.10.2020, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Clemens 
Steiner