DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 231800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 23.09.2020, 20:30 Uhr

Kommende Nacht und am Donnerstag im Hochschwarzwald stürmisch. Morgen
Nachmittag und Abend von Südwesten einzelne Gewitter. 

Entwicklung der Wetter- und Warnlage: 

Im Laufe des Donnerstages erreicht uns die Kaltfront eines nach 
Südnorwegen ziehenden Tiefs. Zuvor ist nochmals eine mäßig warme 
Luftmasse wetterbestimmend. 

GEWITTER:
Am Donnerstagnachmittag aus Südwesten aufkommende, bis in die Nacht 
zum Freitag hinein aktive einzelne Gewitter mit Starkregen bis 25 
l/qm in einer Stunde und stürmischen Böen um 70 km/h. 

STURM:
Ab der zweiten Nachthälfte der kommenden Nacht auf Schwarzwaldgipfeln
Böen zwischen 70 und 80 km/h aus Südwest, Donnerstagnachmittag und 
-abend vorübergehend abschwächend.

DAUERREGEN:
Von Donnerstagabend bis Samstagabend binnen 48 Stunden im Südosten 
Regenmengen zwischen 40 und 60 l/qm, in Staulagen ganz im Südosten um
70 l/qm.


Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 24.09.2020, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Dilger