DWD -> WARNLAGEBERICHT für Nordrhein-Westfalen –

VHDL30 DWEH 161800
WARNLAGEBERICHT für
Nordrhein-Westfalen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 16.09.20, 20:28 Uhr

Heute Nacht Durchzug dichterer Wolkenfelder, nachfolgend wieder 
freundlich.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Eine Kaltfront überquert NRW in der Nacht und verdrängt die 
eingeflossene, warme bis heiße Luftmasse. Nachfolgend wieder 
Hochdruckeinfluss.

Es werden keine Wetterwarnungen erforderlich.

Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 17.09.20, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, wt