DWD -> Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland –

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 10.09.2020, 21:00 Uhr

Anfangs an den Alpen geringe Gewitterneigung, am Sonntag ganz im 
Norden stürmische Böen, anhaltende Trockenheit 

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Samstag, 12.09.2020, 24:00 Uhr

Am Freitag meist keine markanten Wetterscheinungen. Lediglich im 
Alpenraum und Südschwarzwald geringe Gewitterwahrscheinlichkeit.

Am Samstag wiederum in den Alpen, dem südlichen Vorland und im 
Schwarzwald geringe Wahrscheinlichkeit für Gewitter. Markante 
Entwicklungen, vereinzelt auch Unwetter durch Starkregen nicht 
ausgeschlossen.


Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Montag, 14.09.2020

Am Sonntag sind auf den Nordfriesischen Inseln und an der Dänischen 
Grenze zeitweise stürmische Böen (Bft 8) aus Südwest wahrscheinlich. 


Am Montag sind keine markanten Wettererscheinungen zu erwarten. 

Ausblick bis Mittwoch, 16.09.2020

Keine Wettergefahren, aber anhaltende Trockenheit!

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 11.09.2020, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach