DWD -> WARNLAGEBERICHT für Deutschland –

VHDL30 DWOG 101800
Warnlagebericht für Deutschland
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 10.09.2020, 21:00 Uhr

Nachts und in der Früh gebietsweise Nebel. Freitagnachmittag am 
Alpenrand vereinzelt Gewitter. 

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden
bis Freitag, 11.09.2020, 21:00 Uhr:

Eine Kaltfront über den südlichen Landesteilen verlagert sich kaum 
noch und löst sich auf. Ansonsten herrscht ruhiges Spätsommerwetter 
unter dem Einfluss einer Hochdruckzone, die vom Atlantik über 
Mitteleuropa bis nach Osteuropa reicht. 

NEBEL:
Heute Nacht und in den Frühstunden gebietsweise dichter Nebel mit 
Sichtweiten unter 150 m.

GEWITTER:
Am Freitagnachmittag und -abend an den Alpen einzelne Gewitter, lokal
eng begrenzt mit Starkregen und kleinkörnigem Hagel, nicht völlig 
ausgeschlossen.

 
Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 11.09.2020, 05:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Jens Winninghoff, 
Stefan Külzer