DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 091800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 09.09.2020, 20:30 Uhr

In der Nacht zum Donnerstag und Donnerstagfrüh im Süden vereinzelt 
Nebel. 

Entwicklung der Wetter- und Warnlage: 

In der Nacht und am Donnerstag beeinflusst eine schwache Kaltfront 
den Norden, im Süden bleibt Hochdruckeinfluss vorherrschend.

NEBEL: 
In der Nacht zum Donnerstag und Donnerstagfrüh vor allem in 
Oberschwaben vereinzelt Nebel mit Sichtweite unter 150 m.


Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 10.09.2020, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Thomas 
Schuster