DWD -> WARNLAGEBERICHT für Deutschland –

VHDL30 DWOG 311800
Warnlagebericht für Deutschland
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 31.08.2020, 21:00 Uhr

Vor allem in der Mitte und im Süden einzelne Schauer und/oder 
Gewitter, dabei lokal Starkregen. 

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden
bis Dienstag, 01.09.2020, 21:00 Uhr:

    

GEWITTER/STARKREGN:
Heute Nacht allem im Süden und in der Mitte noch einzelne Gewitter 
oder Schauer. Dabei räumlich eng begrenzt Starkregen mit Mengen 
zwischen 15 und 25 l/qm binnen kurzer Zeit. Tendenz im Laufe der 
Nacht nachlassend. 
 
Am Dienstag in der Mitte und im Süden wieder auflebende Schauer- und 
Gewitteraktivität mit lokalem Starkregen ähnlicher Güte wie am 
Montag.

In der Nacht zum Mittwoch südlich der Donau, später auch im Nordosten
gebietsweise schauerartiger Regen, kurze Gewitter nicht 
ausgeschlossen und mit geringer Wahrscheinlichkeit lokal eng begrenzt
Starkregen. 

 
Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 01.09.2020, 05:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Jens Winninghoff