DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 191800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 19.08.2020, 20:30 Uhr

In der Nacht vereinzelt etwas Regen, am Donnerstag gebietsweise 
Hitze. 

Entwicklung der Wetter- und Warnlage: 

Die Warmfront eines umfangreichen Tiefs bei Irland greift auf 
Baden-Württemberg über. Sie führt zum Donnerstag heiße Subtropikluft 
in die Region.

HITZE:
Am Donnerstag und Freitag bei gefühlten Temperaturen über 32 °C und 
geringer nächtlicher Abkühlung vor allem in den Gebieten an Rhein, 
Neckar und Bodensee starke Wärmebelastung.


Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 20.08.2020, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Peter 
Zedler