DWD -> Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland –

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 11.08.2020, 21:00 Uhr

Häufig starke Gewitter, teils mit Unwetterpotential. Teils starke 
Wärmebelastung.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Donnerstag, 13.08.2020, 24:00 Uhr

Am Mittwoch und Donnerstag vom südwestlichen Emsland bis zum 
Vogtland/Westerzgebirge und südwestlich davon im Tagesverlauf 
einzelne kräftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen. Dabei
regional eng begrenzt auch Unwetter mit Starkregen über 30 l/qm in 
kurzer Zeit, Hagel bis 3 cm Korngröße und schweren Sturmböen um 100 
km/h. Extreme Unwetter aufgrund von Starkregen (über 50 l/qm in 
kurzer Zeit) nicht ausgeschlossen. In den Nächten nur vorübergehend 
abklingende Gewitteraktivität. Verbreitet starke Wärmebelastung. 

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Samstag, 15.08.2020

Am Freitag mit Ausnahme des äußersten Nordostens starke Gewitter mit 
Starkregen, kleinkörnigem Hagel und stürmische Böen bzw. Sturmböen. 
Örtlich Unwetter durch heftigen Starkregen wahrscheinlich. In der 
Nordosthälfte starke Wärmebelastung. 

Am Samstag auch im Nordosten Gewitter ähnlicher Intensität, im 
Südwesten dagegen sinkende Gewitterwahrscheinlichkeit. Regional 
weiterhin starke Wärmebelastung. 

Ausblick bis Montag, 17.08.2020

Am Sonntag in der Nordosthälfte, am Montag besonders in der 
Südwesthälfte starke Gewitter wahrscheinlich. Örtlich Unwetter, vor 
allem durch heftigen Starkregen oder Hagel, wahrscheinlich.

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 12.08.2020, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach