DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 081800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 08.08.2020, 20:30 Uhr

In der Nacht klar. Am Sonntag sonnig und heiß.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage: 

Hochdruckeinfluss und heiße Luft kontinentalen Ursprungs bestimmen 
das Wetter in Baden-Württemberg.

HITZE:
Mit Ausnahme weiter Teile Oberschwabens verbreitet starke 
Wärmebelastung.

Hinweis: Gebietsweise hohe Waldbrandgefahr.


Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 09.08.2020, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Peter 
Zedler