DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 291800
WARNLAGEBERICHT für 
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 29.06.2020, 20:30 Uhr

Am Dienstag bis zum Nachmittag gebietsweise Windböen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE: 
An der Südflanke eines zur Nordsee ziehenden Tiefs gelangt mit einer 
westlichen Strömung mäßig warme Meeresluft subpolaren Ursprungs nach 
Brandenburg und Berlin. 

WIND:
Im Laufe des Dienstages gebietsweise Windböen bis 60 km/h (Bft 7) aus
Südwest bis West.

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, Re