DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 201800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 20.03.2020, 20:30 Uhr

Am Sonnabend ganz vereinzelt Windböen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Ein schwacher Tiefausläufer zieht südwärts ab. Nachfolgend sorgt ein Hoch über Skandinavien für die Zufuhr deutlich kälterer Luft aus Nordost.

WIND:
Am Sonnabend ganz vereinzelt Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus Nordost.

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HA