DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 180800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 18.03.2020, 10:30 Uhr

Meist nur gering bewölkt, trocken. Nachts nur geringes Nebelrisiko.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Eine Hochdruckbrücke reicht vom Atlantik über Mitteleuropa nach Russland und ist in Baden-Württemberg wetterbestimmend.

NEBEL:
In der Nacht zu Donnerstag vor allem an Donau und Bodensee einzelne Nebelfelder mit Sichtweiten unter 150 m.

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 18.03.2020, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Clemens Steiner