DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 171800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 17.03.2020, 20:30 Uhr

In der Nacht wolkig, vereinzelt Nebel und Glätte. Am Mittwoch gering bewölkt, trocken.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

In der Nacht zum Mittwoch und am Mittwoch dominiert
Hochdruckeinfluss, dabei ist eine sehr milde Luftmasse
wetterbestimmend.

NEBEL:
In der Nacht zum Mittwoch in Flussniederungen örtlich Nebel, vereinzelt mit Sichtweiten unter 150 m.

GLÄTTE:
In der Nacht zum Mittwoch, vor allem im Bergland und in Oberschwaben geringes Risiko für vereinzelt Glätte durch überfrierende Nässe, wegen leichtem Bodenfrost.

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 18.03.2020, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Clemens Steiner, Simon Mutz