DWD -> Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland –

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 09.03.2020, 21:00 Uhr

Bis Freitag unbeständig, teils bis in die Niederungen stürmische Böen, in Gipfellagen häufiger schwere Sturmböen. In einigen Staulagen Dauerregen. Am Wochenende Wetterberuhigung.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Mittwoch, 11.03.2020, 24:00 Uhr

Am Dienstag vor allem nordwestlich der Mittelgebirge (Leelagen) sowie in freien Lagen vereinzelt stürmische Böen (Bft 8, 60 bis 70 km/h). Am Abend und eingangs der Nacht in der Nordhälfte häufiger stürmische Böen. An der Nordsee stürmische Böen und Sturmböen (Bft 8/9, 70 bis 80 km/h). Auf dem Brocken Orkanböen (Bft 12).
Im Südschwarzwald und im Allgäu bis Dienstagabend Möglichkeit der Überschreitung von Dauerregenkriterien (>25 l/qm in 12 h).
Im Stau von Sauer- und Siegerland sowie im Harz bis Mittwochmittag 30 bis 40 l/qm in 30 h. Auch im Stau von Vogelsberg und Thüringer Wald Dauerregen nicht ausgeschlossen.

Am Mittwoch an der See sowie von der Mitte bis in den Süden gebietsweise stürmische Böen. In höheren Lagen Sturmböen. Exponiert schwere Sturmböen. Auf dem Brocken Orkanböen.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Freitag, 13.03.2020

Am Donnerstag vor allem mit Kaltfrontpassage – außer im Südwesten – stürmische Böen aus Südwest bis West, vereinzelt auch Gewitter mit Sturmböen. An den Küsten vorübergehend schwere Sturmböen, ebenso in den Kamm- und Gipfellagen einiger Mittelgebirge, auf exponierten Gipfeln (Brocken) Orkanböen nicht ausgeschlossen.
Nach Frontpassage in der Nacht zum Freitag lediglich an den Küsten und in Gipfellagen noch stürmische Böen oder Sturmböen.

Am Freitag an den Küsten verbreitet, in den Niederungen vor allem in Schauer- und Gewitternähe stürmische Böen aus West bis Südwest. In den Kamm- und Gipfellagen der Mittelgebirge weiterhin Sturmböen. In den Staulagen der Alpen markante Schneefälle nicht ausgeschlossen.

Ausblick bis Sonntag, 15.03.2020

Am Wochenende lediglich in den Kamm- und Gipfellagen einiger Mittelgebirge stürmische Böen aus Süd bis Südost nicht
ausgeschlossen, sonst voraussichtlich keine signifikanten
Wettergefahren.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 10.03.2020, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach