DWD -> Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland –

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 08.03.2020, 21:00 Uhr

Oftmals stürmisch, im Süden Tauwetter oder Dauerregen nicht 
ausgeschlossen. 

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Dienstag, 10.03.2020, 24:00 Uhr

Am Montag voraussichtlich keine markanten Wettergefahren.

Am Dienstag im Schwarzwald Dauerregen im Bereich des Möglichen. In 
anfälligen Leelagen, an der Nordsee (nachts dann auch Ostsee) und im 
höheren Bergland teils stürmischer Südwestwind. Auf Berggipfeln 
Sturmböen, auf dem Brocken orkanartige Böen.


Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Donnerstag, 12.03.2020

Am Mittwoch stürmisch in Norddeutschland, an den Küsten und 
Berggipfeln auch schwere Sturmböen aus West. Im Schwarzwald und am 
Alpenrand Tauwetter oder Dauerregen nicht ausgeschlossen.  

Am Donnerstag erneut Sturm im Norden bis in die Mitte ausgreifend. 
Verbreitet Sturmböen, an Küste und Mittelgebirge auch schwere 
Sturmböen aus West. Im Süden Tauwetter oder Dauerregen nicht 
ausgeschlossen.  

Ausblick bis Samstag, 14.03.2020

Freitag warnschwach, am Samstag im Küstenumfeld teils stürmisch.

Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 09.03.2020, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach