DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 070800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 07.03.2020, 10:30 Uhr

Wechselnd bewölkt, einzelne leichte Schauer. Im Laufe des Nachmittags mehr Sonne und immer öfter trocken. Nachts Frost und Glätte.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Die eingeflossene Meereskaltluft gerät allmählich unter
Zwischenhocheinfluss.

FROST/GLÄTTE:
In der Nacht zum Sonntag verbreitet leichter Frost. Gebietsweise Glätte durch gefrierende Nässe.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 07.03.2020, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Thomas Schuster