DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 151800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 15.08.19, 20:30 Uhr

In der Nacht Durchzug einzelner Gewitter.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Der Ausläufer eines Tiefs über dem Skagerrak überquert Brandenburg und Berlin in der Nacht ostwärts. Rückseitig fließt mäßig-warme Meeresluft ein, welche am Freitag unter Zwischenhocheifluss gelangt.

GEWITTER/STARKREGEN/WIND/HAGEL:
In der Nacht Durchzug einzelne Gewitter mit Windböen bis 60 km/h (Bft 7). Eng begrenzter Starkregen um 15 l/qm in kurzer Zeit und kleinkörniger Hagel dabei gering wahrscheinlich.

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 16.08.19, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, KS