DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 151300
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 15.08.2019, 14:30 Uhr

Bis in die kommende Nacht hinein einzelne starke Gewitter.
Entwicklung der Wetter- und Warnlage:
Das Frontensystem eines Nordsee-Tiefs zieht heute über Baden-Württemberg nach Osten. Am Freitag herrscht Zwischenhocheinfluss.

GEWITTER:
Bis in die Nacht zum Freitag einzelne starke Gewitter. Dabei lokal Starkregen um 20 Liter pro Quadratmeter in einer Stunde, kleinkörniger Hagel und Böen bis 70 km/h.

WIND:
Bis eingangs der Nacht zum Freitag im oberen Schwarzwald und auf der Südwestalb Windböen zwischen 50 und 60 km/h aus Südwest. In den Kammlagen des Schwarzwaldes auch stürmische Böen um 70 km/h. Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 15.08.2019, 20:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Dilger