DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 020800 COR
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 02.06.2019, 11:06 Uhr

Viel Sonne und sehr warm. Eingangs der Nacht über dem Südschwarzwald allenfalls sehr geringes Risiko für einzelne Gewitter.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Unter Hochdruckeinfluss kann sich die nach Baden-Württemberg eingeflossene Luft zunehmend erwärmen.

GEWITTER:
Eingangs der Nacht und in der ersten Nachthälfte über dem
Südschwarzwald allenfalls vorübergehend ein sehr geringes Risiko für einzelne Gewitter mit Starkregen um 20 l/qm in einer Stunde, kleinem Hagel und stürmischen Böen bis 70 km/h.

Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 02.06.2019, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Clemens Steiner