DWD -> Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland –

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 01.03.2019, 21:00 Uhr

Zunächst nur an der See und im Bergland Sturmböen. Am Montag zeitweise bis in tiefe Lagen Sturmböen wahrscheinlich, einzelne Gewitter.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Sonntag, 03.03.2019, 24:00 Uhr

Am Samstag keine markanten Wettererscheinungen. In der Nacht zum Sonntag kräftig auffrischender Südwestwind. Stürmische Böen an der See und Sturmböen im Bergland wahrscheinlich.

Am Sonntag vor allem im Bergland stürmische Böen und Sturmböen wahrscheinlich, exponiert schwere Sturmböen bis Orkanböen gering wahrscheinlich.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Dienstag, 05.03.2019

Am Montag verbreitet starke bis stürmische Böen (Bft 7 bis 8) aus Südwest bis West wahrscheinlich, im Bergland und an der See Sturmböen (Bft 9), in exponierten Gipfellagen teils Orkanböen (Bft 11, 12). Vor allem in Verbindung mit Schauern und einzelnen Gewittern hohe Gefahr für Sturmböen oder schwere Sturmböen (Bft 9 bis 10) bis in tiefe Lagen, auch einzelne Orkanböen nicht ausgeschlossen.
In der Nacht zum Dienstag allmählich nachlassender Wind. Im höheren Bergland etwas Neuschnee.

Am Dienstag im höheren Bergland Sturmböen (Bft 8, 9) aus West bis Südwest wahrscheinlich. Nachts oberhalb 800 bis 1000 m weitere, aber meist leichte Schneefälle.

Ausblick bis Donnerstag, 07.03.2019

Vor allem im Bergland weiterhin stürmisch und zeitweise Schneefall. Sonst keine signifikanten Wettererscheinungen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 02.03.2019, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach