DWD -> Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland –

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 28.02.2019, 21:00 Uhr

Zunächst nur auf Berggipfeln Sturmböen, ab Sonntag auch in tiefen Lagen im Norden stürmische Böen möglich und in Staulagen Dauerregen gering wahrscheinlich.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Samstag, 02.03.2019, 24:00 Uhr

Am Freitag in Gipfellagen der Alpen und des Schwarzwaldes anfangs stürmische Böen oder Sturmböen wahrscheinlich, im Tagesverlauf nachlassend.

Am Samstag keine markanten Wettererscheinungen. In der Nacht zum Sonntag kräftig auffrischender Südwestwind. Stürmische Böen an der See und Sturmböen im Bergland wahrscheinlich.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Montag, 04.03.2019

Am Sonntag und Montag kräftiger Wind mit stürmischen Böen oder Sturmböen an der See und im Bergland, auf exponierten Bergen schwere Sturmböen und orkanartige Böen wahrscheinlich. Im Norden Böen Bft 8 gering wahrscheinlich. In exponierten Staulagen der westlichen Mittelgebirge und des Schwarzwaldes geringe Wahrscheinlichkeit für Dauerregen oder Tauwetter.
Ab Montagabend in den Hochlagen wieder Schneefall möglich.

Ausblick bis Mittwoch, 06.03.2019

Am Dienstag weiter windig mit stürmischen Böen und exponiert auch Sturmböen an der See und auf den Bergen. In Hochlagen weitere Schneefälle.
Am Mittwoch meist keine signifikanten Wettererwcheinungen. Lediglich auf exponierten Bergen stürmischen Böen möglich.

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 01.03.2019, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach