DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 251800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 25.02.2019, 20:30 Uhr

Nachts gebietsweise leichter Frost, allenfalls vereinzelt Reif oder Nebel. Dienstag frühlingshaft mild.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Hochdruckeinfluss bestimmt mit trockener und ungewöhnlich milder Luft das Wetter.

FROST/GLÄTTE/NEBEL:
In der Nacht zum Dienstag gebietsweise leichter Frost und allenfalls vereinzelt Reifglätte. In feuchten Niederungen geringes Risiko für vereinzelten Nebel mit Sichtweiten unter 150 m.

WIND:
Bis in die Frühstunden des Dienstags in Gipfellagen des
Hochschwarzwaldes stürmische Böen um 70 km/h aus Ost.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 26.02.2019, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Kai-Uwe Nerding