DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 121800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 12.01.19, 20:30 Uhr

In der Nacht geringes Gewitterrisiko, am Sonntag vermehrt Windböen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Tiefdruckgebiete über Skandinavien beeinflussen mit ihren Ausläufern und einer milden Meeresluft das Wetter in Berlin und Brandenburg.

GEWITTER:
In der Nacht zum Sonntag mit geringer Wahrscheinlichkeit kurze Gewitter mit Windböen um 55 km/h (Bft 7).

WIND:
Ab Sonntagmittag verbreitet Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus West. Am Abend weitere Windintensivierung und Drehung auf Nordwest. Dann auch Sturmböen um 70 km/h (Bft 8) wahrscheinlich

Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 13.01.19, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HS