DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 230800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 23.10.18, 10:30 Uhr

Wind- und Sturmböen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Die Ausläufer eines von Südschweden über die Ostsee ins Baltikum ziehenden Sturmtiefs überqueren Brandenburg und Berlin. Sie führen in einer, auf nordwestliche Richtung, drehenden Strömung kühle Meeresluft heran.

STURM/WIND:
Heute und in der Nacht zum Mittwoch verbreitet Wind- und Sturmböen sehr wahrscheinlich.

Am Mittwoch noch zeitweise Windböen wahrscheinlich.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 23.10.18, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, pz