DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 220800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 22.10.2018, 10:30 Uhr

Sonnig, im Tagesverlauf von Nordwesten Wolkenaufzug. Am Abend vom Tauberland zur Frankenhöhe ein paar Tropfen.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Der Hochdruckeinfluss über Baden-Württemberg wird heute durch den Durchzug eines Tiefausläufers gestört.

WIND:
Dienstagmittag im Nordosten und im Nordschwarzwald erste Windböen um 50 km/h aus West. Zum Abend weitere Windzunahme.
In der Nacht zum Mittwoch im Nordosten und im Bergland verbreitet Windböen bis 60 km/h aus West. In höheren Lagen stürmische Böen um 70 km/h, exponiert auch einzelne Sturmböen bis 80 km/h.

Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 22.10.2018, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Thomas Schuster