DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 191800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 19.10.18, 20:30 Uhr

In der Nacht und am Morgen örtlich Nebel, vereinzelt leichter Frost.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Die eingeflossene Meereskaltluft liegt unter Hochdruckeinfluss. Dabei streift ein nur wenig wetterwirksamer Tiefausläufer Brandenburg und Berlin.

NEBEL:
In der Nacht und am Sonnabendmorgen örtlich dichter Nebel gering wahrscheinlich.

FROST:
In der Nacht zum Sonnabendmorgen stellenweise leichter Frost gering wahrscheinlich.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 20.10.18, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, pz