DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 231800
WARNLAGEBERICHT für 
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 23.05.2020, 20:30 Uhr

Eingangs der Nacht im Nordwesten örtlich Gewitter. Am Sonntag Wind- 
und einzelne Sturmböen, kurze Gewitter.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE: 
Im Einflussbereich eines Tiefs über dem Nordmeer fließt mit 
westlicher Strömung erwärmte Meereskaltluft nach Brandenburg und 
Berlin. 

GEWITTER:
Eingangs der Nacht im Süden örtlich kurze Gewitter mit Windböen bis 
60 km/h (Bft 7) und Graupel. Am Sonntag in allen Landesteilen 
einzelne Graupelgewitter, teils mit Sturmböen bis 70 km /h (Bft 8).

STURM/WIND:
Am Sonntag Windböen bis 60 km/h (Bft 7) aus West. Vor allem in 
Schauernähe auch einzelne Sturmböen bis 70 km/h (Bft 8).

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, PZ