DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 281800
WARNLAGEBERICHT für 
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 28.03.2020, 20:30 Uhr

In der Nacht zum Sonntag Frost in Bodennähe. Am Sonntag Wind- und 
Sturmböen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE: 
Am Sonntag wird mit einem Tiefausläufer feuchte und deutlich kältere 
Meeresluft herangeführt.

FROST:
In der Nacht zum Sonntag gebietsweise leichter Frost in Bodennähe bis
-2 Grad.

STURM/WIND:
Am Sonntag neben Windböen bis 60 km/h (Bft 7) auch einzelne 
stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 8) aus Nord bis Nordost.

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HA