DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 141800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 14.10.2019, 20:30 Uhr

Nachts streckenweise Nebel. Am Dienstag im Tagesverlauf von Westen aufkommender Regen, abends windig, im Hochschwarzwald stürmisch.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Zunächst herrscht Hochdruckeinfluss. Im Laufe des Dienstags greift von Westen der Ausläufer eines zur Nordsee ziehenden Tiefs auf Baden-Württemberg über.

WIND/STURM:
Am Dienstag ab dem späten Nachmittag bis in die Nacht zum Mittwoch hinein gebietsweise Windböen bis 60 km/h, im Hochschwarzwald stürmische Böen bis 75 km/h aus Südwest bis West.

NEBEL:
In der Nacht zum Dienstag und bis in den Dienstagvormittag hinein vereinzelt, im Umfeld von Hochrhein, Bodensee und Donau häufiger Nebel mit Sichtweite unter 150 m.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 15.10.2019, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Dilger