DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 111800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 11.09.19, 20:30 Uhr

Von Nordwesten Bewölkungszunahme, etwas Regen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Von Westen greifen die Ausläufer eines Tiefs über dem Europäischen Nordmeer über. Rückseitig wird weiterhin mäßig warme Meeresluft herangeführt.

Bis in die Nacht zum Freitag voraussichtlich keine Wettergefahren.

Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 12.09.19, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HS