DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 081800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 08.06.2019, 20:30 Uhr

Nachts gering bewölkt. Am Sonntag erst Sonne, später einzelne Gewitter.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Hochdruckeinfluss. Ab Sonntagnachmittag nimmt ein Tief über den Britischen Inseln Einfluss.

GEWITTER:
Von Sonntagnachmittag bis gegen Mitternacht einzelne Gewitter, vor allem in der Südhälfte. Dabei Starkregen bis 25 l/qm in einer Stunde, kleinkörnigem Hagel und stürmischen Böen um 70 km/h.

Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 09.06.2019, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Thomas Schuster