DWD -> Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland –

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 07.06.2019, 21:00 Uhr

Anfangs im Norden stürmisch, ab Sonntag vor allem in der Südosthälfte vermehrt Gewitter, teilweise auch unwetterartig durch Starkregen und Hagel.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Sonntag, 09.06.2019, 24:00 Uhr

Am Samstag im Westen sowie im Norddeutschen Tiefland und im Mittelgebirgsraum ab 400 m stürmische Böen 8 Bft aus Südwest. An der Nordsee sowie auf den Bergen Sturmböen 9 Bft, auf dem Brocken weiterhin 10 Bft. Tendenz am gegen Abend abschwächend.

Am Sonntag größtenteils keine markanten Warnungen erforderlich. Lediglich gegen Abend im Südwesten ein leicht erhöhtes
Gewitterrisiko.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Dienstag, 11.06.2019

Am Montag vor allem im Süden und im Osten kräftige Gewitter mit lokal erhöhtem Unwetterpotential durch Starkregen und Hagel.

Am Dienstag vor allem in der Südosthälfte kräftige Gewitter mit lokal erhöhtem Unwetterpotential durch Starkregen und Hagel.

Ausblick bis Donnerstag, 13.06.2019

Am Donnerstag vor allem im Südosten Gewitter, lokal auch mit Unwetterpotential durch Starkregen. Am Freitag vor allem in den Bergen Süd- und Ostdeutschlands Gewitter.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 08.06.2019, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach