DWD -> Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland –

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 01.02.2019, 21:00 Uhr

Am Wochenende im Bergland Schneefälle, im Süden am Sonntag teils mäßiger Schneefall.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Sonntag, 03.02.2019, 24:00 Uhr

Am Samstag vor allem im Bergland leichte Schneefälle, in einigen Tälern der östlichen und ostbayerischen Mittelgebirge sowie im Nordosten anfangs auch Glatteisgefahr.
An den Alpen ab den Abendstunden und in der Nacht zum Sonntag wahrscheinlich markante Neuschneemengen von mehr als 10 cm, in Staulagen auch über 15 cm innerhalb von 12 Stunden.

Am Sonntag von den Alpen auf den gesamten Südosten und bis zur Lausitz ausgreifend Schneefall, dabei 10 bis 15, in Staulagen wahrscheinlich auch mehr als 20 cm Neuschnee innerhalb von 12 Stunden. Schneefälle an den Alpen auch die Nacht zum Montag hindurch noch andauernd, aber mit allmählich abschwächender Tendenz. Am östlichen Alpenrand bis Montagfrüh noch einmal um 10 cm Neuschnee.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Dienstag, 05.02.2019

Am Montag an der Nordsee stürmische Böen wahrscheinlich.

Am Dienstag in den nördlichen und westlichen Mittelgebirgen geringe Wahrscheinlichkeit für Neuschneehöhen über 10 cm in 12 Stunden.

Ausblick bis Donnerstag, 07.02.2019

Am Mittwoch und Donnerstag voraussichtlich keine signifikanten Wettergefahren.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 02.02.2019, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach