DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 101800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 10.11.2018, 20:30 Uhr

Am Feldberg stürmische Böen. Verbreitet Regen, am Vormittag nachlassend.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Ein Tief über dem Nordatlantik führt mit einer südwestlichen Strömung wolkenreiche Luft heran, dessen Front überquert in der Nacht zu Sonntag Baden-Württemberg und zieht am Vormittag nach Osten ab.

NEBEL:
In der Nacht zum Sonntag zwischen Alb und Bodensee stellenweise Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m.

WIND:
In der Nacht zum Sonntag auf exponierten Gipfeln des
Hochschwarzwaldes stürmische Böen um 65 km/h aus Südwest.

Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 11.11.2018, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Thomas Schuster