DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 121800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 12.06.2018, 20:30 Uhr

Nachts vor allem im Süden noch Gewitter mit Starkregen, lokal Unwetter. Richtung Allgäu über mehrere Stunden Starkregen.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Feuchte und zu Gewittern neigende Meeresluft zieht allmählich nach Südosten ab.

UNWETTER GEWITTER/STARKREGEN:
Bis in die Nacht hinein besonders im Süden örtlich starke Gewitter, lokal auch Unwetter durch heftigen Starkregen bis 40 l/qm in kurzer Zeit, Hagel um 2 cm und Sturmböen bis 75 km/h. Zusätzlich in der Nacht Richtung Allgäu Starkregen bis 35 l/qm in etwa 6 Stunden.

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 13.06.2018, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Sarah Jäger