DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 190800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 19.02.2019, 10:30 Uhr

Von Nordwesten Aufzug dichterer Wolken, vereinzelt etwas Regen, sehr mild. Kommende Nacht gebietsweise Frost, örtlich Nebel und Glätte.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Der Hochdruckeinfluss wird heute von einer schwachen Kaltfront verdrängt. Damit wird die Luftmasse feuchter, bleibt aber sehr mild.

FROST/GLÄTTE/NEBEL:
In der Nacht zum Mittwoch gebietsweise leichter Frost, örtlich Nebel mit Sichtweiten unter 150 m sowie vereinzelt Glätte durch Reif oder überfrierende Nässe.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 19.02.2019, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Thomas Schuster