„Reichenfeinstaub“ | Telepolis

„Reichenfeinstaub“

09. April 2018 Peter Mühlbauer

Kachelmann hat eine Debatte über Holzheizungen angestoßen“Es stinkt wieder abends in Deutschland“ – „nach etwa zehn Jahren der Geruchsfreiheit zwischen 1995 und 2005“, twitterte Jörg Kachelmann am Wochenende. Dieser Gestank ist dem ehemaligen ARD-Wettermoderator nach „ein perfekter Marker für den Feinstaubgehalt der Luft“. Dass der stieg, führt Kachelmann auf einen „Holzofen-Wahnsinn“ zurück.

Weiterlesen …

Quelle: „Reichenfeinstaub“ | Telepolis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.