Ein brauchbarer Wetter-Warnservice für jedermann …

Hervorgehoben

Nachtrag 20.4.2018:

Es gibt nun eine App, die Meteosafe auf Smartphones bringt indem man sie mit einem bestehenden Meteosafe-Konto verbindet. Ein Abo kostet €6,99 pro Jahr, das sollte es eigentlich jedem Wert sein. Leider kann in der App noch kein „aussagekräftiger“ Benachrichtigungston konfiguriert werden, weswegen es sinnvoll ist parallel dazu auf einem dezidierten Email-Konto die Warnungen parallel zu empfangen (dies sollte nicht die Standard Mail-App erledigen) .

Weitere Infos …


NEU: Wetterinformationsdienst Meteosafe.com online! – Wetterkanal vom Kachelmannwetter-Team

Anzahl und Heftigkeit von Unwettern werden in Zukunft immer mehr zunehmen. Deshalb ist es wichtig, dass man einen Service nutzt der die Bezeichnung „Warnservice“ auch verdient.

Ich bin bekannt dafür, dass ich da vom DWD wenig halte, unter Anderem deshalb weil sie viel zu allgemein gefasst sind und vor allem keine Informationen über die Bewegung eines Unwetters beinhalten, sie sind damit das, was man in den USA eine „Watch“ nennt … die allgemeine Lage begünstigt bestimmte Unwetter. Mehr Information beinhalten sie nicht.

Das mag den Meisten reichen (manchen ist das Wetter auch egal, sonst würden sie während Sturm nicht durch den Wald spazieren), mir jedenfalls reicht das nicht!

Ich habe lange gesucht, bis ich was Vergleichbares zu den Unwetterwarnungen aus den USA gefunden habe. Nämlich beim unbeugsamen Schweizer. Bietet das was ich brauche und ist sehr akurat wenn es um Stärke und Bewegung eines Unwetters geht. Meine persönliche Empfehlung!

Quelle: NEU: Wetterinformationsdienst Meteosafe.com online! – Wetterkanal vom Kachelmannwetter-Team