DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 170800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 17.04.2019, 10:30 Uhr

Wolkenauflockerungen, vor allem im Bergland einzelne Schauer.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Hochdruckeinfluss breitet sich über Baden-Württemberg aus. Dabei stellt sich eine meist trockene und sehr milde Witterung ein.

Bis Donnerstagfrüh keine warnwürdigen Wettererscheinungen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 17.04.2019, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Thomas Schuster