DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 160800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 16.08.19, 10:30 Uhr

Kurzzeitig Gewitter.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Heute stellt sich Zwischenhochdruckeinfluss ein. Am Sonnabend erreicht der Ausläufer eines Tiefs westlich von Schottland die Region und es wird feuchtere und wärmere Luft herangeführt.

GEWITTER/WIND:
Kurzzeitig an der Grenze zu Sachsen einzelne Gewitter mit Windböen bis 60 km/h (Bft 7).

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 16.08.19, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HS