DWD -> WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –

VHDL30 DWSG 101800
WARNLAGEBERICHT
für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 10.06.2019, 20:30 Uhr

Nachts gebietsweise Regen, teils gewittrig. Ab Dienstagnachmittag lokal Gewitter.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Die Kaltfront eines Tiefs mit Zentrum über der Bretagne kommt kaum voran und ist heute und am Dienstag für Baden-Württemberg
wetterbestimmend.

GEWITTER:
In der Nacht zum Dienstag vereinzelt gewittriger Regen.
Ab dem späten Dienstagnachmittag lokal Gewitter mit Starkregen bis 25 l/qm in einer Stunde, kleinkörnigem Hagel und stürmischen Böen um 70 km/h.

STARKREGEN:
Bis in den Dienstag hinein gebietsweise Niederschlagsmengen zwischen 20 und 30 Liter pro Quadratmeter innerhalb von 3 bis 6 Stunden.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 11.06.2019, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Sarah Müller